blog

Samsung als neuer, alter Trikotsponsor?

Die Firma Samsung will sich ein neues Branding bzw. Markenimage verpassen. Das ist anscheinend notwendig, nachdem die Firma Apple vor Gericht durchbekommen hat, dass die Firma Samsung doof ist. So ein neues Markenimage ist eine aufwendige Sache und sollte unbedingt mit entsprechenden Kampagnen begleitet werden. Da die Firma Samsung ihren Deutschlandsitz in Schwalbach hat (unweit des schönen Frankfurt am Main), würde es sich doch anbieten, dass ein paar Eintracht Verantwortliche mal da hin fahren und mit den Herren von Samsung reden.

Samsung Trikots

Das wäre wahrscheinlich für alle Beteiligten eine “Win Win Situation”. Samsung kann für einen relativ kleinen Betrag einen Bundesligisten als Werbefläche nutzen. Die Eintracht bekommt nach Krombacher einen potenten und solventen Premium-Partner an die Hand. Und es ist für beide Parteien “zurück zu den Wurzeln”, war doch Samsung bereits in den späten Achtzigern und frühen Neunzigern auf der Brust der Eintracht zu sehen.

OK, beim Trikotdesign darf man hoffen, dass Jako ein wenig schöner arbeitet…

Bildquelle: Eintracht Archiv

2 comments on “Samsung als neuer, alter Trikotsponsor?

Leave a Reply

Your email address will not be published.