Tag: sge

EP#357 – Lohn und Brot

Tallinn besiegt, ein Fest gefeiert – und doch vor uns liegt noch eine Menge Arbeit vor der Eintracht. Immerhin: Trapp ist endlich da! Und die SGE wirkt in der Defensive stabil. Heute reden Basti, Marvin und Dennis mit wechselnden Gästen über Vaduz, Waldhof und sogar über Union Berlin.

EP#354 - #freehinti

EP#355 – Haller Out

Es kündigte sich an und ist nun Gewissheit: Mit Sebastien Haller verlässt der nächste Offensivspieler die Frankfurter Eintracht. Erneut zu einer herausragenden Ablöse, allerdings heißt der Club diesmal West Ham. Zusammen mit Stephan Reich (11 Freunde, hr-sport) und Julian besprechen Basti und Marvin, wie es mit der Eintracht weitergeht und was der Abgang für die Kaderplanung bedeutet.

EP#255 – Die doppelte Chance

Trotz des 0:3 beim letzten Spiel in Leverkusen lassen wir uns nicht aus der Ruhe bringen. In der Tabelle hat sich für uns nichts verändert und im Pokal sind wir sogar eine Runde weiter. Und es wartet ein machbares Los auf uns. Doch zuvor geben wir klar die Devise aus: Daheim ist ein Dreier Pflicht. Keine Ausreden, keine Eventualitäten, gegen den Tabellensiebzehnten muss ein Sieg her. Dennis, Basti und Marvin ziehen die Lehren aus der Partie gegen Leverkusen und überlegen, wie man Ingolstadt knacken kann.

EP#253 – Keine Angst vor Altintop

Nur noch acht Punkte zum Klassenerhalt und irgendwie ist das alles surreal! So auch diese magische Ausgabe des Eintracht-Podcasts zur wundersamen SGE. Wir sprechen über den Kick gegen Schalke, erfreuen uns an Spielerwechseln und sind schon wieder viel zu optimistisch, sodass uns selbst Darmstadts Neuzugang Altintop uns keinerlei Angstschweiß auf die Stirn treibt. Attacke und drei Punkte gegen die Lilien, ja oder ja!