Tag: russ

EP#242 - Live vom Pokalfight

EP#242 – Live vom Pokalfight

Dienstag Abend. Pokalfight. Eintracht gegen Ingolstadt. Wir haben uns entschieden Live darüber zu reden. Ungenschnitten.
Währenddessen besprechen wir auch noch das Spiel gegen Hamburg, das kommende Spiel gegen Gladbach, die Genesung von Russ, die Ansprache von Kovacs und die Gefahr von Terrorclowns für die Menschheit.

Attacke!!!

Tipps gegen Ingolstadt
Basti 0:0
Marvin 0:1
René 2:0

Tipps gegen Gladbach
Basti 2:2
Marvin 1:1
René 0:0

EP215

EP#215 – #TeamKovac

Da ist es passiert. Der alte Trainer, Armin Veh, ist weg. Zum zweiten mal. Und der neue, Nico Kovac, ist auch schon da.
Grund genug für uns, eine lange Folge mit vielen Themen und vielen Themenwechseln zu machen.
Auch diesmal haben wir wieder eine weiter Meinung am Start, diesmal der Etienne bekannt von den RocketBeans.
Neben dem neuen Trainer, was ganz klar das Hauptthema ist, sprechen wir auch über das Spiel gegen Ingolstadt, das kommende Spiel gegen Gladbach und jede Menge Meta Themen.

Wer den Eintracht Podcast unterstützen möchte, der darf gerne eine Bewertung bei iTunes hinterlassen oder schaut mal bei unserer Patreon Kampagne vorbei.
Oder, macht bei unserer aktuellen Umfrage zu den Hörern und Hörerinnen dieses Formates mit.

Und nicht vergessen, für euren Dummschwätzer der Woche abzustimmen.

Tipps gegen Gladbach
Basti 1:3
Dennis 0:1
Marvin 1:3
René 1:2
Etienne 2:2

Attacke!!!

EP191 Meier muss in die Startelf und Russ auf rechts

EP#191 – Meier muss in die Startelf und Russ auf rechts

1:4 in Stuttgart? Scheiß egal, alles doof. Der Luc wird viel zu sehr gelobt, der Seferovic gar nicht, der Chandler ist verletzt und der Hasebe bringt es nicht auf rechts. Und dann ist jetzt auch noch Länderspielpause.

Da kann die Lösung nur lauten: Der Meier in die Startaufstellung und Russ nach rechts.

Ach und mit dem Gesäßmuskel haben wir es dann auch noch.

Attacke!!!

EP#125

EP#125 – Comeback auf dem Tisch

Mit etwas Verspätung gehen wir in diese Englische Woche. Dafür aber mit einem großen Berg an Themen und Spielen. Neben dem Auftritt im Radio bei Antenne Frankfurt schauen wir auf den erfolgreichen Start in der Euro League, das erwartete Unentschieden gegen Stuttgart, den erhofften Sieg gegen Bochum und blicken nach vorn auf den HSV. Und warten dabei auf die Folge des Rautenradio.

EP#114 – Europacuuuup! In diesem Jahr!

Was haben wir gezittert und was haben wir geflucht am letzten Samstag. Um dann endlich in der 90. Minute erlöst zu werden. Wir haben die Tür nach Europa geöffnet.

Wir sprechen über das letzte Spiel der Saison 2012/2013, wir sprechen über die Choreo, schauen mögliche Spieler Abgänge und die damit verbundenen Baustellen, freuen uns das Nikolov noch ein Jahr bleibt und Verabschieden uns in eine kleine Sommerpause.

Danke an David Chumilla für die Musik am Ende. Macht richtig Lust auf mehr.

Eintracht Podcast #112 – Notversion

Die dieswöchige Folge mal ganz holprig und unkonventionell, aber deswegen nicht mit weniger persönlicher Meinung.

Wir haben mal kurz unsere Statements zum Spiel gegen Düsseldorf und dem Weg nach Europa per Audiokommentar zusammen getragen, damit ihr wenigstens etwas zu hören habt.

Nächste Woche kommt der Eintracht Podcast dann wieder ganz normal zu euch.

Und jetzt Daumen drücken für Europa.

Attacke!

Eintracht Frankfurt Podcast #095 – Einlaufmusik

Nach dem richtig tollen Spiel gegen Bremen sprechen wir über die leicht gestiegenen Leistungen von Occean und über mögliche Stellschrauben für den Winter. Ausserdem sprechen wir uns wiederholt gegen Russ aus und schauen auf das letzte Spiel der Hinrunde gegen Wolfsburg. Am Ende gibt es dann noch mal unsere Meinung zum Thema Stadionsicherheit.

Eintracht Frankfurt Podcast #094 – JA wo sind wir denn?

Wir haben eine Englische Woche mit zwei wenig schönen Spielen aufzuholen und tuen das in einer flotten aber gewohnt Lebhaften Art und Weise. Hauptsächlich regen wir uns gegen die unnötigen Tore gegen die Fortuna auf, beleuchten die Schwächen der Mannschaft und verstehen die Aussagen von Veh nicht. Und am Ende schimpfen wir auf den Sicherheitseuro.