#183 – Der große Knall

Plötzlich war er weg…

In der heutigen Folge beleuchten wir das Saisonfinale der Eintracht, bewerten die abgelaufene Spielzeit und schauen auf den überstürzten Abgang des bisherigen Übungsleiters Thomas Schaaf. Sind wirklich (nur) “die Medien” schuld – oder liegen die Gründe tiefer? Und wer übernimmt nun?
Zudem beschäftigen wir uns mit dem FSV Frankfurt, der am letzten Spieltag der 2. Bundesliga den Klassenerhalt sichern konnte. Hierfür haben wir mit @franziskanaja tatkräftige Unterstützung an Land ziehen können.

Viel Spaß beim Hören!

EP #182 – Streichhölzer und Riemen

Heute muss es schnell gehen: Wir beleuchten das Spiel der SGE in Berlin, beschäftigen uns mit der Unruhe um Schaaf und werfen einen Blick auf den kleinen Bruder FSV Frankfurt. Natürlich vergessen wir aber auch nicht den kommenden Gegner Leverkusen und unsere erfolgreiche U19.

Viel Spaß beim Hören!

Unsere Tipps:

Dennis 2:1
Marvin 1:0

Hohe Kontinuität. Keine Ansprüche.

„Wir sind der Verein in Deutschland, der die die größte Kontinuität auf der Trainerposition hat.“

Und im ständigen Kleinreden von Möglichkeiten!

„Wir müssen uns verbessern um unsere Position zu halten. Und um fester Bestandteil der 1. Fussball Bundesliga zu sein.”

So sprach der, der Mann mit dem lila Puli (treuer Hörer wissen, wen ich meine), gestern im Heimspiel.

Als ich heute morgen über den Blogpost vom lieben Stefan drüben beim Blog-G gelesen habe, ist mir bald der Kragen geplatzt. Immer und immer wieder steckt die Eintracht zurück.

Das kann es doch nicht sein!

Klar hatten wir mal wieder Glück, dass wir am Ende nichts mit dem Abstieg zu tun hatten. Von können oder gar wollen, mag da ja keiner mehr Reden.

Aber das kommt doch auch, weil wir keine Ansprüche stellen. Wenn die Fans von Europa Reden, nach einer tollen Hinserie, dann kommt nur „Träumen dürfen die.”

Die mit Verstand sprechen ja nicht davon Meister zu werden. Aber in der oberen Tabellenhälfte mitspielen zu wollen, das Halbfinale im Pokal erreichen zu wollen, oder in Sichtweite von Europäischen Platzierungen zu kommen, dass muss doch als Anforderung da sein.

Wenn es am Ende nicht klappt, aber die Mannschaft sich angestrengt hat, dann ist es gut. Aber wenn wir immer davon Reden, dass wir in dieser Saison nichts mit dem Abstieg zu tun haben wollen und wir uns verbessern müssen, nicht um mehr zu leisten, sondern um die Position zu halten, dann brauchen wir uns auch nicht zu wundern, wenn ab der 75. Minute keiner mehr spielt.

Um so trauriger ist es, wenn vor dem letzten Spieltag dann doch noch einem auffällt, dass es ja um Geld geht.

Ich habe fertig mit dieser Saison! Und hoffe auf einen Sinnvollen Wechsel in 2016. Und der nicht in der Mannschaft.

EP #181 – Aus Mangel an Alternativen

Die Eintracht kann noch gewinnen. Und dies sogar gegen den Europa-Aspiraten aus Hoffenheim. Ob dieser Sieg allein jetzt allerdings über die verpassten Chancen hinwegtröstet und allen Frust und Ärger der letzten Wochen vergessen lässt? Dennis und Marvin haben in dieser Folge ausgiebig darüber gesprochen und uns die Personalie Thomas Schaaf noch mal näher angeschaut. Sollte man mit einem neuen Trainer in die Saison starten, oder ist der gebürtige Mannheimer weiterhin der richtige Mann? Dies und mehr erfahrt ihr in unserer neuen Ausgabe!

Vorneweg unsere (leicht optimistischen) Tipps für das kommende Spiel gegen die Hertha aus Berlin:

Dennis 2:1
Marvin 3:2

Was denkt ihr?

EP#180 – Zeigt her die jungen Dachse

Wir sind gefrustet. Die Mannschaft spielt als ginge es um nichts mehr, dabei ist der Strudel nach unten sichtbar und nur schwer zu verhindern.
Auch wenn alle sagen, wir seien sicher, glauben wir es nicht so recht.
Dementsprechend schauen wir auch auf Dortmund und nach Bremen.

Außerdem reden wir über Veh als Bruchhagen Nachfolger und die U19.

Diese Woche gibt es aus Zeitgründen keine Kapitel. Sorry.

Die Tipps:
René 0:0
Marvin 1:2
Dennis 1:1

EP#178 – Das Ergebnis überrascht nicht

Wir regen uns gegen die Art und Weise wie die Eintracht gegen die Bayern gespielt hat auf. Und das ist nicht mal das einzige, was uns an diesem Spiel aufregt. Auch der Kommentator bekommt sein Fett weg.
Und wenn wir auf die Aufstellung für das kommende Spiel schauen wird es auch nicht besser. Die eine Hälfte ist verletzt, die andere spielt unterirdisch und der Trainer sieht Fortschritte.
Transfers und Gerüchte kommen dann ebenso noch auf den Plan wie die Tipps und die Unlust des Herren Kadlec.

Attacke!!!

Wenn euch der Podcast gefällt und jede Woche durch eure Kopfhörer rauscht, würden wir uns sehr freuen, wenn ihr einen Blick auf unsere Patreon-Kampagne werfen könntet.

Wir haben dort eine monatliche Crowdfunding-Kampagne gestartet, bei der Ihr eigenständig bestimmen könnt, was euch der Podcast pro Monat wert ist.

So wird der Eintracht Podcast dank eurer Hilfe noch besser. Danke! <3

Die Tipps:
René 2:2
Marvin 3:0 (Tore: Kittel, Piano und Valdez)
Alex 1:1

Die Themen:
00:00:00 Intro
00:00:41 Das Ergebnis gegen die Baern ist trotzdem kacke
00:07:27 Was einen restlos zur Verzweiflung kommen lässt: Marcel Reif
00:08:58 Man ist nicht mal sauer über das Ergebnis
00:13:31 Noch mal kurz was zu Bayern
00:14:11 Wen haben wir denn noch?
00:16:41 Schon wieder Reif
00:19:58 Aufstellung gegen Gladbach
00:24:54 Blick auf Gladbach
00:34:35 Rechtsverteidiger
00:35:08 Klandt zur Eintracht fast fix
00:39:28 Baumgartlinger
00:40:57 Medojevic
00:42:32 Zweifel am Trainer
00:45:47 Trapp muss auch mal ne Ansage machen
00:46:38 Kadlec hat keinen Bock auf die Eintracht
00:50:47 Tipps gegen Gladbach
00:52:45 Outro

EP#177 – Heute auch mit Shownotes

Die Eintracht spielt kacke, wir verschieben den Dienstag um 2 Tage, die Technik will nicht und die Bayern sind der nächste Gegner. Wie soll man da motiviert sein.
Wir sind es eher weniger und zweifeln ganz offen an dem was wir da im Moment Woche für Woche geboten bekommen.
Trotzdem machen wir uns viele Gedanken, wie man es am kommenden Spieltag besser machen könnte. Auch wenn wir es nicht für realistisch halten, was man auch in den Tipps sieht.

Was ist denn Eure Meinung geneigte Hörer? Wie sollte es besser gehen? Ab in die Kommentare oder auf Facebook mit eurer Meinung.

Die Tipps gegen die Bayern:
René 1:0
Marvin 4:0
Alex 1:2

Die Themen der Sendung:
00:00:00 Intro
00:00:31 Danke an unsere Supporter
00:00:55 Grandioses Spiel gegen Hannover. Nicht.
00:03:15 Die Idee mit Kittel
00:05:15 Meier ist halt Meier
00:06:17 Trapp und Madlung
00:07:56 Die Aussenbahnen
00:11:25 Ergebnis am Ende gerecht
00:13:18 Es bleibt die Kritik am Trainer
00:15:00 Torhüter als Kapitän ungünstig für uns
00:20:06 Absteigende Tendenz
00:23:38 Kritische Stimmen von den Fans
00:27:28 Ist die Saison gelaufen?
00:30:30 Weisheiten zum DFB Pokal und den Bayern
00:33:29 Alternative Aufstellungen
00:46:37 Inui und Sefereovic sind Best Buddies
00:49:03 Die Jugend
00:52:34 Klandt zur Eintracht?
00:57:29 Guter Artikel über Martin Fenin
01:02:35 Was sind denn unsere Shownotes?
01:03:36 Die Tpps
01:05:57 Outro und Soundschnipsel

EP#174 – Irgendwer hat gesoffen

Entweder waren wir während der Aufnahme betrunken oder der Trainer war es beim letzten Spiel. Anders kann man sich die Auswechslungen nicht erklären.
Und das ist nur der kleine Teil über den wir uns aufregen.
Was war denn bitte mit Zambrano los? Und warum stand Seferovic auf dem Platz? Und wie macht Meier aus 5 Ballkontakten wieder ein Tor? Und warum gibt es schon wieder einen Elfer für uns? Und noch mal, was sollen diese Auswechslungen? Und wo war überhaupt unsere Abwehr?

So langsam haben wir den Durchblick verloren. Das aber über eine Stunde lang.

Und danke an Dirk für seinen Blick aus Köln und über Köln.

Attacke!!!

Die Tipps gegen Paderborn:
René 2:1
Marvin 3:1
Dennis 2:1

Die Themen:
00:00:00 Intro
00:00:39 Das Spiel gegen Köln war nix zum zwei mal schauen
00:06:05 Die Abwehr Leistung
00:08:55 Warum Seferovic und Zambrano?
00:12:46 Warum wird Zambrano aktuell aufgestellt?
00:15:41 Meinungen aus Köln
00:31:35 Mit dem Schaaf System ist Europa kein Thema mehr
00:40:44 11 Solisten auf dem Platz
00:42:54 Man erkläre uns diese Auswechslungen
00:45:59 Letzte Meinung aus Köln
00:48:47 Blick auf Paderborn
00:55:36 Bald werden die Fans sauer
00:58:22 Aufstellung gegen Paderborn
01:04:42 Wenn es so weiter geht, wird der Schaaf geschoren
01:07:36 Tipps gegen Paderborn
01:08:26 Bekommen wir wieder einen Elfer zugesprochen?
01:09:23 Gebt Marvin Bier
01:10:03 Outro

EP#168 – J.Lo Chandler

Wir versuchen uns an einer Kombination aus Rückblick auf das letzte Spiel und einem Jahresrückblick auf 2014. Natürlich nicht ohne viel Spaß und kleinen Seitenhieben.

Neben unseren Gewinnern und Verlierern 2014 sprechen wir über Highlights und schauen auch, welche Positionen für uns in der Winterpause einer möglichen Verstärkung bedürfen.

Und wir wollen die Gelegenheit nutzen, um euch Danke zu sagen für die viele Unterstützung die ihr uns in diesem Jahr wieder entgegen gebracht habt. 2015 wollen wir versuchen noch eine Schippe drauf zu legen.

In diesem Sinne, kommt gut rüber!

Wenn euch der Podcast gefällt und jede Woche durch eure Kopfhörer rauscht, würden wir uns sehr freuen, wenn ihr einen Blick auf unsere Patreon-Kampagne werfen könntet.

Wir haben dort eine monatliche Crowdfunding-Kampagne gestartet, bei der Ihr eigenständig bestimmen könnt, was euch der Podcast pro Monat wert ist.

So wird der Eintracht Podcast dank eurer Hilfe noch besser. Danke! <3

Die Themen:
00:00:00 Intro
00:00:44 Rückblick Leverkusen
00:12:34 23 Punkte sind eine gute Ausgangsposition
00:18:41 Asia Cup
00:22:34 Verlierer 2014
00:22:49 Piazon
00:26:55 Medojevic
00:28:29 Kadlec
00:34:14 Rosenthal & Flum
00:37:58 Gewinner 2014
00:38:14 Seferovic
00:39:28 Stendera
00:40:09 Kittel
00:41:00 Wiedwald
00:42:18 Alex Top-Liste
00:43:36 #bundesligaWinterpausenTorschützenKönig
00:44:15 Oczipka
00:46:21 Klarstellung
00:48:22 Highlights 2014
00:48:45 Porto
00:53:42 Vom Feeling her hab ich ein schlechtes Gefühl
00:54:22 Dortmund und Köln
00:57:39 Wir auf der Waldtribüne
01:00:24 So geil war das Jahr jetzt auch nicht
01:01:15 Was müssen wir auf dem Transfermarkt machen?
01:11:18 Marko Marin
01:15:45 Theoretische Abgänge
01:19:27 Noch 7%
01:20:22 J.Lo Chandler
01:21:38 Hallenturnier
01:23:09 Danke für die Unterstützung!
01:23:42 Mitgliederversammlung 25.01.2015
01:24:35 Danke an das Podcast Team
01:26:18 Outro

EP#167 – Erdmännchen auf Wachposten

Diesmal in einer Vorweihnachtlichen kleinen Runde sprechen wir über das Theater gegen die Hertha inkl. einer Fernmündlichen Meinung von Marvin und zerbrechen uns danach über den Leverkusen, mögliche Wechsel und einen Einsatz von Trapp den Kopf.

Die Tipps:
Alex 3:4
René 3:3

Attacke!!!

00:00:00 Intro
00:00:40 Drehste durch gegen Berlin
00:13:44 Standards. Mal wieder.
00:17:05 Schiedsrichterleistung
00:18:42 Die Eintracht macht uns fertig
00:22:31 Marvin auf Valium aus der Konserve
00:29:23 Wir sind nicht ganz Marvins Meinung
00:34:30 Die Torwartthematik
00:37:35 Chancen gegen Leverkusen eher wenig
00:43:55 Öffnungszeiten im Frankfurter Nachtleben
00:44:31 Trapp noch vor der Winterpause?
00:48:25 Tipps gegen Leverkusen
00:49:47 Wechsel
00:51:13 Meier im Interview
00:53:31 Unterstützung per Patreon
00:54:12 Outro