Vier Jahre Eintracht Podcast + eine kleine App

Heute vor 4! Jahren ist die erste Eintracht Podcast Folge in dieses Internet gelangt. Seit dem sind ihr noch viele weitere gefolgt und es haben sich eine Menge Menschen dem Podcast angeschlossen. Als ich damals die Idee hatte, wusste ich nicht wo die Reise hin geht. Aber ich wusste, dass ich es versuchen wollte. Heute bin ich jeden Dienstag aufs neue froh, es ausprobiert zu haben.

Danke an das Team, für die tollen 4 Jahre!
Danke an die Hörer, für die Zahlreichen Downloads jede Woche und die vielen Kommentare!

EP Sounds - Ohne Meier keinen dreierUnd weil ich ungern einen Geburtstag feiere ohne einen drauf zu legen und es ja immer mal wieder Forderungen nach Outtakes oder der gleichen gibt, ist ab heute die EP Sounds App kostenfrei für euer iPhone im App Store.
Dort enthalten sind etwas mehr als 20 Random Sounds aus verschiedenen Podcast Folgen, welche ihr mit per Touch oder Shake in einer beliebigen Reihenfolge abspielen könnt. Und es sind ein paar sehr lustige dabei ;-)
Mit den kommenden Updates werden noch weitere Schnipsel dazu kommen. Es dauert einfach etwas, alle 138+x Folgen noch einmal durch zu hören.

Download_on_the_App_Store_Badge_DE_135x40

 

 

Über Feedback zu App und zu unserem Podcast freuen wir uns riesig. Und wenn wir die 1.000 Fans bei Facebook knacken werden wir uns auch noch mal was überlegen :-)

Rückblick 2013

Das Jahr ist in ein paar Stunden rum und ich habe versucht das Jahr mal in Zahlen Revue passieren zu lassen. Leider gibt es keine wirklich guten Statistik Möglichkeiten für Podcasts, weswegen die Zahlen eher so als fast Richtig zu sehen sind.

In 2013:

Das alles wäre ohne Alex, Marvin, Jesus und Sebastian nicht möglich gewesen. Deswegen sagen ich an dieser Stelle noch einmal DANKE!

Aber auch DANKE an die Gäste im Podcast und vor allem an die Höherer, die diese Riesen Zahl an Downloads geschaffen haben.

Allen einen Guten Rutsch und auf Wiederhören in 2014.

EP#135 – Jahresendrundumschlagfolge


Die letzte Folge des Jahres 2013 ist mal richtig lang geworden.
Wir haben uns mächtig über das Spiel gegen Augsburg aufgeregt. Alex hat sich noch mächtiger über den Umgang mit Fans und die Organisation bei Ticketverkäufen aufgeregt. Und wir diskutieren über Wege aus der Krise.

Allen Zuhöreren wünschen wir einen guten Rutsch und einen guten Start in 2014.
Danke fürs Zuhören und kommentieren. Wir hören uns im neuen Jahr.

00:00:00 Intro
00:00:40 Das gegen Augsburg war nix
00:10:46 Choreo und Nikolov
00:24:48 Umgang mit Fans nach dem letzten Spiel
00:33:34 Semiprofessioneller Ticketverkauf
00:42:04 Verpasste Chancen mit den Fans
00:46:07 Semiprofessionelles Scouting
00:53:04 Wie stoppen wir den Abwärtstrend?
01:05:42 Transfergerüchte und Investitionen
01:27:46 Wir brauchen Typen
01:38:29 Probleme beseitigen
01:48:35 Danke für 2013!

Danke für 2012 – Auf geht’s 2013

Die Hinrunde ist rum, dass Jahr hat es auch fast gepackt, die Eintracht steht mit 30 Punkten auf Platz 4 der Tabelle und Alex Meier ist der Bundesliga Spieler der Hinrunde. Zeit um Danke zu sagen.

Danke an das Podcast Team, dass wieder ein tolles Jahr möglich gemacht hat.
Danke an die vielen Zuhörer, ohne die das alles nur halb so viel Spass gemacht hätte.
Danke für das Feedback, dass uns hilft das ein oder andere noch besser zu machen.
Danke für die Flattr Klicks und Spenden, die uns helfen die Kosten für Technik und Server klein zu halten.
Und vor allem noch einmal vielen vielen Dank für alle die bei der Adlerblog Geschichte unterstützt haben.

2012 wurde geprägt durch den Aufstieg unserer Eintracht in der ersten Jahreshälfte und einer traumhaften spielenden Eintracht in der zweiten Jahreshälfte. Wir haben es begleitet mit 30 Podcast Folgen, 4 Videos und 40 Blogsposts. Eine Ordentliche Leistung aber da geht noch mehr.

Für 2013 haben wir eine Menge Ideen und Pläne und hoffen, dass unsere Eintracht es uns weiterhin so einfach macht.

Danke 2012 und jetzt auf nach 2013.

Prost!